„Dark Noise“ – ich hatte es schon nach zwei Stunden ausgelesen!

» Gepostet am 11 Jan, 2017 in Für junge Leser | Keine Kommentare

„Dark Noise“ – ich hatte es schon nach zwei Stunden ausgelesen!

Margit Ruile
„Dark Noise“
Loewe Verlag, 288 Seiten
ISBN 978-3-7855-8446-0
14,95 €
ab 14 Jahren, erscheint am 13.03.2017

Julius
(13 J.) hat für Euch das Leseexemplar in einem Rutsch durchgelesen:

„In dem Buch geht es um einen Jungen namens Zafer, dessen Job es ist Videos zu bearbeiten. Eines Tages bekommt er einen Auftrag von einer anonymen Person und ist durch diesen plötzlich in einem Mordfall verwickelt. Aber er lernt ein Mädchen kennen, welches ihm hilft die wahren Täter auffliegen zulassen.
Der Schreibstil des Autors war kompliziert, sodass man es nicht flüssig lesen konnte, sondern immer wieder überlegen musste was der Satz bedeutet. Trotzdem konnte man es gut lesen. Allerdings sollte man ein bisschen Ahnung von Computern haben, da in dem Buch viele Computer-Begriffe benutzt werden.
Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen, sodass ich es schon nach zwei Stunden ausgelesen hatte! Ich empfehle das Buch an Leute weiter, die sich für Krimis und spannende Geschichten interessieren. Auch an diejenigen, die sich für Computer interessieren.“