Ein Klassiker der Zukunft: Odinskind

» Gepostet am 18 Okt, 2018 in Tipps | Keine Kommentare

Ein Klassiker der Zukunft: Odinskind

Pettersen, Siri
Die Rabenringe – Odinskind #1

ISBN: 978-3-03880-013-2
Arctis Verlag
GEB 20.00 EUR

„Kurz vor dem Ritual, dem sich alle Ymslinge im Alter von 15 Jahren unterziehen müssen, erfährt Hirka, dass sie ein Odinskind ist – ein Wesen nicht von dieser Welt, das nichts bringt, außer Verderbnis, die so genannte „Fäulnis“ und den Weg ebnet für die Blinden, einen unaussprechlichen Schrecken!

Sie flieht! Nicht nur vor dem Ritual, dem unumstößlichen, Macht habenden Rat und dessen weltweiten Einfluss. Doch einen Ort gibt es… Ravnhov, das einzige Gebiet in ganz Ymsland, die sich nicht dem Willen des Rates beugt und so zu einer möglichen Zuflucht für Hirka werden könnte… Wenn nicht…

„Odinskind“ ist der großartige Beginn einer Trilogie, die nicht nur facettenreiche, gut durchdachte Charaktere aufzuweisen hat, sondern auch eine tiefreichende, ausgeklügelte Story, die im Verlauf des Buches derart auf den Kopf gestellt wird, dass man verblüfft ist vom Einfallsreichtum der Autorin.
Gekonnt gesponnen und verwebt! Traumhaft!“ (Anette Latos, Buchhändlerin)

„ODINSKIND ist der furiose Auftakt der RABENRINGE-Trilogie, das große nordische Epos über eine Welt voller Vorurteile, Machtkämpfe und Liebe.“ (Arctis Verlag)

„Ein Klassiker der Zukunft.“ Dagens Nyheter/Schweden

„Eine fesselnde Geschichte, komplexe Figuren und eine Welt, die fasziniert.“ Helsingin Sanomat/Finnland