Leseförderung

Die Vorleser in Bedburg Hau siegten mit dem „Hutz“

28 Feb, 2016

Die Vorleser in Bedburg Hau siegten mit dem „Hutz“

Alle drei Schulsieger des Vorlesewettbewerbs „Wir suchen den Lesekönig“ von Sparkasse Kleve, Niederrhein Nachrichten und Buchhandlung Hintzen an der St. Antonius Schule in Bedburg Hau trumphten mit einem Abschnitt aus dem Buch „Der Hutz“. Szenen mit dem verrückten Hund in diesem Buch wurden so lebendig und ausdrucksstark gelesen, dass das Publikum und die Jury gerne noch weiter zugehört hätte – ihr ward großartige Leser!

Gleich zwei Vorlese-Könige in Hasselt!

28 Feb, 2016

Gleich zwei Vorlese-Könige in Hasselt!

Wunderbare Vorleser und ein aufmerksames Publikum trafen Niederrhein Nachrichten, Sparkasse Kleve und unsere Buchhandlung an der St. Markus Schule in Hasselt. Auf dem Siegertreppchen müssen sich hier sogar zwei Vorlesesieger die Gold-Medaille teilen. Die Jury musste zwei 1. Plätze vergeben!

Meisterhafte Vorleser in Schneppenbaum

28 Feb, 2016

Meisterhafte Vorleser in Schneppenbaum

Auf der Suche nach Lesekönigen in Schneppenbaum: Richtig gute Vorleser zeigten in der St. Markus Schule ihr Können. Es war eine Freude, ihnen zuzuhören! Die Juroren von Sparkasse, Niederrhein Nachrichten und Buchhandlung Hintzen hat es nicht leicht.

Drei Lesekönige saßen auf dem Thron in Wissel!

17 Feb, 2016

Drei Lesekönige saßen auf dem Thron in Wissel!

Beim Vorlesewettbewerb an der St. Luthard Grundschule in Wissel durften die Leser auf einem goldenen Thron Platz nehmen. Im geschmückten Klassenzimmer und vor einer Tafel mit Buchplakaten und Zeichnungen zu allen Titeln traten zweimal drei Klassensieger gegeneinander an. Da hatte es die Jury nicht leicht! Mit knappem Punkteabstand lasen sich Maya, Paul und Marc auf die ersten drei Plätze. Allen – auch dem aufmerksamen Publikum – hat das Zuhören großen Spaß gemacht!

Fleißige Leser in Appeldorn!

17 Feb, 2016

Fleißige Leser in Appeldorn!

Auch in der Klasse 3a an der Heinrich-Eger-Grundschule in Appeldorn wurde fleißig gelesen. Die Mitschüler lauschten konzentriert den fünf Vorlesern, die im Wettbewerb für ihre Schule antraten. Laureen, Luis und Michaela waren die besten, aber auch hier war die Wertung sehr knapp und alle haben toll vorgelesen! Dafür gab es von den stolzen Mitschülern viel Erfolg

Zweite Staffel: klasse Vorleser in Kalkar!

17 Feb, 2016

Zweite Staffel: klasse Vorleser in Kalkar!

Drei mal drei Vorleser präsentierten sich beim Wettbewerb „Wir suchen den Lesekönig!an der Josef-Lörks-Grundschule in Kalkar – morgens um 8! Ein Festkommitee hatte die Tafel passend beschriftet („Lesekönig, viel Glück!“), und die Jury und die Vorleser durften an mit Frühlingsblumen geschmückten Tischen Platz nehmen. Nach einer spannenden Vorlesestunde konnten die Sieger Nelli, Valeria und Beni stolz ihre Urkunden entgegen nehmen. Herzlichen Glückwunsch, ihr ward klasse Vorleser und Eure Klassenkameraden waren ein sehr aufmerksames Publikum!

Erste Vorlesewettbewerbe und Sieger! – Tl. 2

12 Feb, 2016

Erste Vorlesewettbewerbe und Sieger! – Tl. 2

Auch die Schüler der Devries-Schule in Uedem haben bereits auf der Suche nach dem Lesekönig „um die Wette“ gelesen. Drei Klassensieger aus der 3a, 3b und 3c lieferten ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das es der Jury nicht leicht machte. Letztendlich gab es zwei 2. Sieger, da alle so gut gelesen hatten! Wie auf dem Foto zu sehen: die Stimmung unter allen Teilnehmern war super!
Gewonnen haben Matthias Werhand (1. Platz), Juli Terhoeven und Fabio Kloep (beide 2. Platz). Herzlichen Glückwunsch!

(Foto: Sigrun Hintzen)

Erste Vorlesewettberbe, erste Sieger – Tl. 1

12 Feb, 2016

Erste Vorlesewettberbe, erste Sieger – Tl. 1

Im Rahmen von „Wir suchen den Lesekönig“, einem Leseförderprojekt von Niederrhein Nachrichten, Sparkasse Kleve und Buchhandlung Hintzen zusammen mit den 3. Klassen der Grundschulen in Kranenburg, Kalkar, Bedburg-Hau und Uedem starteten jetzt die Vorlesewettbewerbe. So konnten die ersten Schulsieger mit Urkunden ausgezeichnet werden.
An der St. Georg Schule in Nütterden gewannen Benjamin Spörkel (1. Platz), Maik Jansen (2. Platz) und Johanna Booth (3. Platz) – wir gratulieren!

NN-Foto: Heiner Frost

„Wir suchen den Lesekönig!“

16 Dez, 2015

„Wir suchen den Lesekönig!“

Die Niederrhein Nachrichten starten gemeinsam mit der Sparkasse Kleve und unserer Buchhandlung ein neues Projekt zur Leseförderung, das im Süden des Kreises Kleve bereits erfolgreich ist: die Aktion „Wir suchen den Lesekönig!“ findet erstmals an neun Grundschulen in den vier Kommunen. Bedburg-Hau, Kalkar, Kranenburg und Uedem statt.

416 Drittklässler haben mit Ihren Lehrerinnen und Lehrern aus einer Auswahlliste fünf Titel ausgesucht, die sie in den nächsten Wochen und Monaten lesen wollen. In diesen Büchern geht es um Penny Peppers Alarm auf der Achterbahn, tierisches Vergnügen mit dem „Hutz“, um eine Mumie als Spezialagent, um Schokolade und einen Ratekrimi. Fünfacher Lesespaß für alle Schüler, denn die Sparkasse sponsert aus dieser Auswahl für jedes Schulkind ein Buch.

Das „Lesekönig“-Projekt ist auf Kontinuität ausgelegt und soll auch Kinder erreichen, die kein Bücherregal in ihrem Zimmer haben. Die Bücher verbleiben anschließend in den Schulbüchereien und den kirchlichen Büchereien vor Ort.

Gerade wurden die Bücherkisten an die Schulen ausgeliefert, jetzt können die angehenden Lesekönige über die Weihnachtsferien loslesen – und später die Titel untereinander tauschen. Die Lesewettbewerbe finden nach den Karnevalstagen statt, Ende Februar startet ein Quiz zu den Büchern in den örtlichen Sparkassen-Filialen. Die Sieger werden auf einer Abschlussveranstaltung Mitte März in der Sparkasse Kleve gekürt. Die Niederrhein Nachrichten berichten!

 

Über 600 Lesetüten sind gepackt

4 Aug, 2015

Über 600 Lesetüten sind gepackt

Geschafft! Über 600 Erstlesebücher, Lesezeichen und Stundenpläne sind eingetütet gesteckt!
Jetzt wird ausgeliefert. Nach den Ferien erhält dann wieder jeder Schulanfänger ein eigenes Erstlesebuch. Diesmal steckt in den Tüten das frech illustrierte Buch „Der Buchstaben-Pirat. ABC-Geschichten“ von Ulrike Knaup. Und es war einmal wieder eine Freude zu sehen, wie originell viele Tüten von den Kindern bemalt und beschriftet worden sind.
In ganz Deutschland beschenken zum Schulbeginn über 500 Buchhandlungen rund 100.000 I-Dötzchen mit einem Buch. Gefördert wird die Aktion „Lesetüte“ (die damit eine neue Rekordmarke erreicht hat!) vom ARENA Verlag und der Verlagsgruppe Oetinger.
Unsere Werbepartner sind zudem die Kreismusikschule und die Stadtbücherei.