Mit Städteporträts auf Weltreise: Miroslav Sasek zum 100.

» Gepostet am 17 Nov, 2016 in Für junge Leser | Keine Kommentare

Mit Städteporträts auf Weltreise: Miroslav Sasek zum 100.
„Sasek ist ein Meister der Verknappung. Seine Zeichnungen sind von fast kindlicher Naivität, ihre Tiefgründigkeit offenbart sich oft erst auf den zweiten Blick. Man kann in diesem Buch zur Ruhe kommen.“
Hermann Weiß (Welt am Sonntag)
Zu seinem 100. Geburstag erinnern wir an den tschechischen Illustrator Miroslav Sasek (1916–1980). Er wurde in Prag geboren, war ursprünglich Architekt, begann dann Kinderbücher zu schreiben. Nach der Machtübernahme durch die Kommunisten 1948 emigrierte Sasek nach München, wo in den 50er Jahren bei Radio Free Europe arbeitete. Anschließend siedelte er nach Paris um, wo er bis zu seinem Tod lebte.
Aktuell gibt es einen Prachtband mit den schönsten Seiten aus seinen berühmten, liebe- und humorvollen Städteporträts, die längst zu Klassikern und wieder aufgelegt wurden. Es ist ein richtiges Familienbuch. Groß und Klein gehen damit auf Reisen – einfach vom Sofa aus!
Miroslav Sasek
Rund um die Welt
Kunstmann Verlag
38,- €
Einzelbände zu Venedig, New York, London, Paris, Rom und München je 16,95 €.