Niederländische Literatur

Wir besorgen Ihnen jedes lieferbare niederländisch Buch – zum niederländischen Ladenpreis ohne Zusatzkosten für den Import.
Hierzu arbeiten wir mit dem Nimweger Buchhändler-Kollegen Boekhandel Augustinus zusammen, den wir mit deutschen Büchern beliefern und bei dem wir die niederländische Literatur beziehen.

In den Niederlanden beliefern wir regelmäßig

  • die Radboud Universität Nijmegen
  • die Hogeschool Arnhem-Nijmegen,
  • die Fontys Hochschulen,
  • die Deutsche Internationale Schule Den Haag und
  • weitere allgemeinbildende Schulen

Auf dem alle zwei Jahre in Lunteren/NL stattfindenden „Nationaal Congres Duits“ versorgen wir die teilnehmenden Deutschlehrer mit Büchern und beraten über Unterrichtsmaterialien und geeignete Lektüre für ihren Deutschunterricht.

Der grenzüberschreitende Buchhandel hat bei uns eine langjährige Tradition. Bereits 1950 baute der Buchhändler Paul Hintzen Geschäftsbeziehungen zu den Niederlanden auf und begann, Institute, Professoren und Studenten der Universität in Nimwegen, weitere Hochschulen, allgemeinbildende Schulen, Deutschlehrer und Privatkunden in Nimwegen und – per Post – auch in weiteren niederländischen Städten zu beliefern.
Seither prägen die niederländischen Nachbarn das literarische Sortiment unsere Buchhandlung. Bis heute fährt traditionell am Freitag unser Geschäftsauto mit einem Kofferraum voller Buchbestellungen über die Grenze. Inzwischen gibt es allerdings keinen Zwischenhalt mehr an der Grenze, keine Ausfuhr-Deklarationen, keinen Zoll und keinen Tabak-Schmuggel mehr…