Zum Welttag des Buches ein Buchgeschenk

» Gepostet am 12 Apr, 2014 in Leseförderung | Keine Kommentare

Zum Welttag des Buches ein Buchgeschenk

Auch in diesem Jahr erhalten Schüler der 4. und 5. Schuljahre zum Welttag des Buches am 23. April von der Stiftung Lesen und den Buchhändlern eine Geschichte geschenkt. Als erste Klasse besuchte uns noch vor den Osterferien die Montessori-Klasse des Konrad-Adenauer-Gymasium. Die Schüler erfuhren von Eckard Erdmann und Matthias Hintzen allerhand über Bücher und den Buchhandel, konnten dann mit einem Quiz ihr Wissen testen und erhielten ihre Geschenkbücher. Zum Abschluss durfte jeder noch unter den Augen von Goethe und Greg ein Graffiti zum Thema hinterlassen.