Das Universum ist verdammt groß und supermystisch

» Gepostet am 13 Aug, 2021 in Für junge Leser | Keine Kommentare

Das Universum ist verdammt groß und supermystisch

Krusche, Lisa
„Das Universum ist verdammt groß und supermystisch“  

ISBN: 978-3-407-75600-8
Beltz Verlag
GEB        13.00 EUR      
ab 10 J.

Clara (12J.) legt ein ordentliches Tempo hin und hat hier schon die nächste Rezension! Wir sagen Danke 🙂

„Ein schönes, lustiges und schräges, mutmachendes Buch mit Happy End?

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist aus der Ich-Perspektive von Gustav geschrieben und an vielen Stellen sehr witzig.

Es beginnt damit, dass Gustav eine Wasserpflanze statt eines Hundes geschenkt bekommt. Er gibt ihr den Namen Agatha und mit redet er und sie redet mit ihm. Dadurch entstehen viele komische Unterhaltungen. Aber auch sonst gibt es viele lustige Stellen.

 Manchmal braucht es eine mutige, verrückte „selbsternannte Detektivin“ wie Charles, die einen schüchternen Jungen wie Gustav aus der Träumerei in das wahre Abenteuer und sein Trübsal blasenden Opa aus dem Altersheim holt. So machen sie sich in einem VW- Bus auf die Suche nach Gustav´s Vater und erleben wilde Abenteuer.

Auf jeden Fall lesenswert für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren, die an die mystische Macht des Universums glauben, auch wenn es manchmal anders kommt als man denkt :-).“