Joseph Beuys Handbuch

» Gepostet am 30 Jul, 2021 in Tipps | Keine Kommentare

Joseph Beuys Handbuch

Joseph Beuys war nicht nur bildender Künstler, sondern auch Intellektueller, Sozialtheoretiker, politischer Aktivist, Naturforscher und Kunsttheoretiker – sowie eine der zentralen Figuren im Kulturbereich der Bonner Republik.

Seine Forderung einer ‚Erweiterung des Kunstbegriffs‘ auf der Grundlage seiner ‚Sozialen Plastik‘ propagiert die Idee einer Verschmelzung von Kunst und Leben. Das nach jahrelanger Herausgeber-Arbeit gerade erschienene Joseph Beuys Handbuch bietet eine systematische Darstellung von Beuys‘ interdisziplinärem Denken und systemüberschreitendem Handeln. Es stellt auf 500 Seiten und in über 80 Artikel von etwa 50 Autor*innen Leben, Werk, Aktionen sowie Performances und deren Wirkung im Zusammenhang dar und bietet kultur- und kunstwissenschaftliche Zugänge zu seinem Werk.

Das „Beuys-Handbuch“ soll der interdisziplinären Beuys-Forschung ab dem Jubiläumsjahr 2021 als Wissens- und Orientierungsgrundlage dienen.

Joseph Beuys Handbuch. Leben – Werk – Wirkung

Herausgegeben von Bettina Paust & Timo Skrandies

XIII, 505 Seiten, 2021 | 1. Aufl. 2021
J.B. Metzler Verlag, Part of Springer Nature – Springer-Verlag GmbH
ISBN 978-3-476-05791-4

99,99 €