hintzen-buch-buchtipp-stimmung-buchtitel

Die Postkarte

Anne Berest

Berlin Verlag, 28 €

„Drei Generationen einer Familie erfahren Antisemitismus in unterschiedlichster Ausprägung und Härte, im Krieg, in der Schule, im Alltag.

Anhand der Suche nach dem Absender einer rätselhaften Postkarte entspinnt Anne Berest eine fesselnde, berührende Familiengeschichte, die ihrer eigenen! Wir folgen den ineinander greifenden Zeitebenen, unterschiedlichen Lebensläufen, Familienbanden, Generationen. Ein ergreifendes Epos, spannend, traumatisch, literarisch meisterhaft erzählt. Die 500 Seiten möchte man am liebsten in einem Rutsch lesen, man kann kaum anhalten mit der Lektüre.“

 

Sigrun Hintzen

Noch mehr Bücher zum Innehalten…

Radieschen von unten

Radieschen von unten

Radieschen von unten Katharina von der Gathen/Anke Kuhl Klett Kinderbuch, 22 €ab 8 Jahre„Nehmen wir den Monat November zum Anlass, über den Tod nachzudenken. Generell müssen wir mehr über den Tod reden, das Thema aus der Tabu-Zone herausholen. Das Buch "Radieschen von...

mehr lesen
Leonard und Paul

Leonard und Paul

Leonard und Paul Rónán Hession Verlag Woywod & Meurer, 26 € „Ein irischer Musiker schreibt hier eine hinreißende Freundschaftsgeschichte. Ein hochgelobtes Debüt und eine charmante Lektüre für alle, die sich auch auf den Nebenstraßen des Lebens bewegen. Der Kölner...

mehr lesen
Orte, an denen ich geweint habe

Orte, an denen ich geweint habe

Orte, an denen ich geweint habe (wegen dir) Holly Bourne dtv, Paperback, 15 €ab 14 J.„'Amelie hat häufig geweint, während sie mit Reese zusammen war, und trotzdem war es (…) die perfekteste Beziehung. (…) Sie erinnert sich daran, wie sie (…) sich in Reese verliebte....

mehr lesen

Bücher für alle Stimmungen

Buchhandlung Hintzen - Bücher für alle Stimmungen