meine-schwester-hintzen-buch

Meine Schwester

Bettina Flitner

Kiepenheuer & Witsch Verlag, 22 €
„Die Fotografin Bettina Flitner sucht im Rückblick auf ihr Familienleben Spuren, Erkenntnisse und Antworten auf die Frage, warum sich ihre Schwester das Leben genommen hat. Mit unverstelltem Blick stellt sie Jahre des Aufwachsens, Situationen, Rituale, Oberfläch­lichkeiten und Ungerechtig­keiten der Eltern und Großeltern, der Familien­beziehungen in den Fokus und legt sie auf den Röntgen­monitor. Was ist passiert, warum musste es so kommen? Wer zur gleichen Zeit jung war, kennt die Mechanismen und Gepflogen­heiten von Erziehung, Schwierigkeiten und Tabus dieser Zeit, der 60er und 70er Jahre. Hier werden sie in persönlichen Erinnerungen nicht ohne Witz rekapituliert und gleichzeitig schonungslos entlarvt.

Hierarchien, Verletzungen, was einem in die Wiege gelegt wird und was daraus wird oder werden kann. Ein Kaleidoskop von Glück und Unglück, das sich durch das Buch in die Allgemeingültigkeit meandert und darum beim Lesen so nahe geht.“

Sigrun Hintzen

Noch mehr Bücher zum Innehalten…

Bücher für alle Stimmungen

Buchhandlung Hintzen - Bücher für alle Stimmungen